2. Expertentreff Verpackungsdruck - Das Ergebnis zählt

Donnerstag/Freitag, 24. November / 25. November 2016
Termin in Outlook eintragen
Steigenberger Hotel Remarque
Natruper-Tor-Wall 1, 49076 Osnabrück
Webseite des Hotels öffnen
VD-11-16

Entscheider der Zulieferer, Drucker, Hersteller und Abpacker wie Food-Industrie und Non-Food Industrie

Stufe 2 - Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung

Das Ergebnis zählt - das sagen viele. Aber an welches Ergebnis denken Sie dabei?
Ist es das Druckergebnis als solches?
Ist nicht das wirtschaftliche Ergebnis für Ihren Betrieb vordergründig?
Oder denken Sie eher an das Verkaufsergebnis Ihrer Kunden?
An das alles, so werden Sie beim Lesen spontan zustimmen. Wir werden in dieser Tagung systematisch durch die Lieferprozesse gehen und die Interessen der wesentlichen Interessengruppen beleuchten. Zudem werden technische Lösungen für eine praxistaugliche Umsetzung angeboten. Das alles wird wieder Druckverfahren übergreifend diskutiert. Sie treffen sich in Osnabrück neben den bekannten Wiederholungstätern aus Tief-/ und Flexodruck mit Digital- und Offsetdruckern. Doch alle eint die Anwendung im Verpackungsbereich. Egal, ob Foliendrucker, Papierdrucker, Label-Experten oder Druckinteressierte wie Veredler, Lebensmittelhersteller und auch der Handel.
Genau dieser Mix macht den Reiz der Innoform-Veranstaltungen aus. Wir diskutieren technisch unter Kollegen entlang der Lieferkette - vom Design bis hin zum Ladenregal. Nutzen auch Sie diese Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und neue Einsichten zu gewinnen, um immer etwas besser informiert zu sein.

Bewertungen:

16 Bewertungen dieser Veranstaltungsreihe
Bewertung: 4.6 / 5

Medien:

1 Fachartikel über diese Veranstaltungsreihe

Rezensionen:

6 Rezensionen dieser Veranstaltungsreihe
Tim Probsthain Wentus Kunststoff GmbH

Sehr gutes Symposium - Eine wirklich gelungene Fachtagung mit fachlich und sachlich sehr gutem Inhalt. Gerne wieder :-)

Wolfgang Schubert SCHUBERT GMD Industrieberatung

viel gelernt

Ole Rolff abc packmedia GmbH & Co. KG

Überdurchschnittlich interessante Beiträge und super Organisation - Es ist bei solchen Tagungen ja meist so, dass 3-4 Themen vom Titel her interessant erscheinen und man aus 1-2 davon dann am Ende tatsächlich etwas mitnimmt. Hier war es umgekehrt. 3-4 Vorträge (von 13) erschienen mir vom Thema her nicht interessant und aus 1-2 habe ich keine neuen Erkenntnisse mitgenommen. Insofern wurde mir sehr viel geboten für das viele Geld. Der erweiterte Fokus auf mehrere Druckverfahren sollte beibehalten werden. Die Organisation und Location ist ohnehin immer klasse und das Publikum ist eine Mischung aus alten Kontakten und immer wieder auch neuen Gesichtern.

Oliver Wolf ACTEGA Colorchemie GmbH

Vier Druckverfahren eine Lösung?! - Sehr interessante Vorträge, gut organisiert und strukturiert. Freu mich auf das nächste mal.

Anonym

Interessante Vorträge - Interessante Teilnehmerrunde - lockeres und gutes Ambiente

Michael Günther D.&W. FLEXO-MANUFAKTUR GMBH & CO. KG

Osnabrück 2015 - Als Wiederholungstäter (Teilnehmer) hat mich dieses Meeting wiedermal überrascht. Ausser der tollen Organisation und der grossen Teilnehmerzahl, waren auch die Referenten gut drauf und es hat inhaltlich doch einige interessante Informationen gegeben. Solch eine Veranstaltung zeigt auch, dass man durch die rasche Entwicklung sehr genau über den Tellerrand schauen sollte. Flexo, Tief, Offset oder Digitaldruck, jedes Druckverfahren hat seine Berechtigung und seine Stärken.